Neben Jugendlichen und Eltern kamen auch Politiker zum Informationstag des kaufmännischen Berufskollegs

Am Samstag, (23. November 2019) öffnete das kaufmännische Berufskolleg an der Oberheidkamper Straße seine Türen. Zum ersten Mal konnten sich Schülerinnen und Schüler sowie Eltern bereits im November über die vielfältigen Bildungsgänge des Kollegs informieren.

Viele Besucher nutzen die Chance und ließen sich bei einem geführten Rundgang die moderne Schule zeigen. Über die Hälfte der Räume sind bereits mit digitalen Tafeln, sogenannten Activpanels, ausgestattet. Neben Vorträgen zu den Bildungsgängen, darunter die Allgemeine Hochschulreife am Wirtschaftsgymnasium oder die Fachhochschulreife der Höheren Handelsschule, gab es Unterrichtsvorführungen wie z. B. Spanisch-, Physik und BWL-Unterricht. Lehrerinnen und Lehrer standen den Besuchern beratend zur Seite. Besonders gut kam das Angebot „Schüler beraten Schüler“ an.  Gerade ehemalige Schülerinnen und Schüler konnten die Perspektiven deutlich machen und von ihren Erfahrungen an der Schule berichten.

Auch das politische Interesse an der Schule war groß. So machten sich Dezernent Wolfgang Saupp sowie Bürgermeister Lutz Urbach zusammen mit seinem erster Stellvertretender Josef Willnecker einen Eindruck von der Schule. Dettlef Rockenberg, Fachbereichsleiter für Bildung, Kultur, Schule und Sport interessierte sich insbesondere für den Einsatz der neuen digitalen Technik. „In zwei Jahren haben wir am BKSB alle Räume digital bestens ausgestattet“, versprach er und verwies auf die Gelder aus dem Digitalpakt. Dann wird die Schule auch an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen.  Unter den Gästen war  auch Frau Elke Lehnert als Mitglied des Schulverbandes und Herr Torsten Schmitt als Leiter des Koordinierungsbüros „Übergang Schule und Beruf“ des Rheinisch Bergischen Kreises.

Schon am Informationstag meldeten sich die ersten Schülerinnen und Schüler an. Wer an dem Tag keine Zeit hatte, kann ab sofort täglich von Montag bis Freitag im Schulsekretariat die Bewerbungsunterlagen abgeben. Hierfür sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • Aufnahmeantrag der Schule
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • aktueller Lebenslauf mit Passfoto

   
Sonntag, 15. Dezember 2019
   

Nächste Termine  

Jan
31

31.01.2020

Feb
3

03.02.2020 - 04.02.2020

Feb
3

03.02.2020 - 15.02.2020

Feb
6

06.02.2020

Feb
19

19.02.2020

   

Login  

   

Partner  

FHDW

Berufskolleg Bergisch Gladbach

für Ernährung und Hauswirtschaft, Gestaltung, Sozial- und Gesundheitswesen, Technik

Berufskolleg Bergisch Gladbach

 

 

   

Schülerticket